Nymphensittich Käfig

Nymphensittich Käfig. Wie wähle ich den Richtigen?

Nymphensittiche (Nymphicus hollandicus) werden schon lange als Haustiere in Europa gehalten. Ihr natürliches Verbreitungsgebiet ist der australische Kontinent. Sie sind deshalb so beliebt in der Haustierhaltung, da sie sehr Widerstands-und Anpassungsfähig sind. Zudem sind sie meist sehr neugierig und haben brauchen deshalb viel Freiheit. Du solltest also bei der Wahl deines Nymphensittichkäfigs darauf achten, dass der Käfig eine optimale Größe für die Vögel hat und nicht zu klein gewählt wird. Des Weiteren sollten Nymphensittiche nicht alleine gehalten werden, da sie von Natur aus Schwarmtiere sind! Bei der Alleinhaltung kann es zu Verhaltensstörungen, also zu schweren psychischen und folglich auch physischen Erkrankungen kommen.

Am besten kaufst du dir ein Pärchen (Männchen & Weibchen) oder eine größere Gruppe von 4-8 oder mehr Tieren.

Nymphensittich-kaufen-vogelkäfig

Nymphensittich Käfig: Die richtige Größe!

Nymphensittiche haben eine Körpergröße von ca. 30 cm. Da sie viel Freiheit benötigen, sollte beim Kauf des Nymphensittich Käfigs berücksichtigt werden, dass der Vogel ein kleines Stück durch den Käfig fliegen kann, ohne dass er mit den ausgestreckten Flügeln die Gitterstäbe berührt. Die absolute Mindestgröße, die wir empfehlen ist 150 x 80 x 100cm (Deutsches Tierschutzgesetz). Dies allerdings nur, wenn du die Nymphensittiche als Pärchen hältst. Hältst du mehr als zwei Tiere empfehlen wir eine Käfiggröße von 2m x 1m x 1m. Bei dieser Größe kann man aber auch schon auf eine Vogelvoliere umsteigen.

Wir empfehlen dir eine Voliere für deinen Nymphensittich!

Eine Voliere macht nicht nur deinen Nymphensittich glücklicher, sondern auch Dich als Halter. Die Grundfläche der Voliere sollte ca. einen Quadratmeter betragen. In kleineren Wohnungen solltest du dir vor dem Kauf der Tiere genau überlegen, ob du genug Platz für sie hast. Wie bei allen Vogelarten sollte die Voliere für deine Nymphensittiche an einem hellen Ort und möglichst Zugfrei stehen. Zudem sollten sie eine Rückzugsmöglichkeit vor Menschen haben, das heißt du solltest den Nymphensittich Käfig nicht mitten in den Raum stellen. Im Sommer kannst du deinen Käfig auch auf den Balkon oder in den Garten stellen. Du solltest nur darauf achten, dass er an einem schattigen Platz und nicht direkt in der Sonne steht. Täglicher Freiflug sollte aber auch trotz Außenaufenthalt gewährleistet werden!

Wichtig: Kaufst du den Nymphensittich Käfig zu klein und merkst es erst, wenn deine Nymphensittiche ausgewachsen sind, dann kaufst du zweimal! Also lieber ein bisschen mehr Geld für eine gute Nymphensittichvoliere aus.

papageienvoliere Sittich kaufen

Der Einzelhandel sowie das Internet bieten eine große Auswahl an Käfigen und Volieren für deinen Nymphensittich. Es ist jedoch Vorsicht geboten, da viele Käfige viel zu klein bemaßt sind und somit keine artgerechte Haltung gegeben ist. Der Gitterabstand sollte nicht größer als 2cm sein und die Gitterstäbe sollten möglichst umbeschichtet sein, da die Vögel auch mal gerne an ihnen herumknabbern. Sand oder Buchenholzstreu eignet sich am besten für den Boden deines Nymphensittichkäfigs. Dazu solltest du etwas Grit mischen, dieser hilft den Vögeln bei der Verdauung. Sitzstangen sollten aus Holz sein, da es für die Nymphensittiche am natürlichsten ist (Mehr Informationen)

Fazit: Geht es deinem Nymphensittich gut, hast du viel länger und viel mehr Freude an dem Tier!

Eine besondere Empfehlung für Einsteiger:

nymphensittich Käfig kaufen billig nymphensittich käfig kaufen voliere großVogelkäfig Nymphensittich kaufen

Unser Top-Favorit im Vergleich!

Pflege und Haltung

Die richtige Ernährung sollte im Mittelpunkt der Pflege stehen. Wir empfehlen eine ausgewogene Ernährung für deinen Nymphensittich! Eine Mischung aus verschiedenen Saaten dient als Grundnahrungsmittel. Es ist darauf zu achten, dass eine Fertigmischung aus dem Handel nicht zu viele Erdnüsse und Sonnenblumenkerne enthält, da diese reich an Kalorien sind. Außerdem sollte täglich frisches Obst oder Gemüse zum Futterangebot dazugehören. An manche Obst- und Gemüsesorten gehen die Nymphensittiche nicht gerne ran, deswegen solltest du bei den Sorten ein wenig Herumprobieren. Aber Vorsicht: Avocado ist für die Tiere giftig! Insgesamt sollte die Ernährung Vitamin- und Nährstoffreich sein.

Des weiteren empfehlen wir Dir z. B. Kolben- und Rippenhirse. Falls du weitere Ideen für Futter brauchst schau mal auf unserer Seite zu Vogelkäfig Zubehör vorbei.

Weitere Käfigempfehlungen von uns:
Käfig kaufen günstig VoliereVogelvoliere „Happy Home“

Größe (B x T x H):
ca. 99 x 71 x 170 cm

Gitterabstand: 1cm

Praktische Rollen an den Füßen

Viel Zubehör im Lieferumfang enthalten!