Vogelkäfig Vergleich

Was du beim Vogelkäfig kaufen wissen solltest

 

Vogelkäfig kaufen: Wo kann ich einen Vogelkäfig zu fairen Preisen kaufen?

 

Hier gibt es vor allem zwei grundsätzliche Möglichkeiten. Zum einen ist es möglich Deinen Vogelkäfig im Fachhandel zu erwerben. Hier sind die Preise allerdings meistens recht hoch, was uns zu Möglichkeit zwei führt, nämlich den Vogelkäfig online zu erwerben. Hier ist allerdings Vorsicht geboten! Es gibt online viele Modelle, die qualitativ eher minderwertig sind. Am Ende dieses Artikels möchte ich Dir drei hochwertige Modelle, in verschiedenen Größen, vorstellen um dir die Entscheidung beim Vogelkäfig kaufen zu erleichtern !

 

Ich habe Dir drei der besten Vogelkäfige aufgelistet. Im weiteren Verlauf des Artikels  findest Du hilfreiche Informationen, die Du beim Vogelkäfig kaufen beachten solltest: 

 

Vogelgehege Kaufen kleiner Vogelkäfig

kaufen Vogelbauerkleiner VogelkäfigVogelhaus kaufenkleiner Vogelkäfig

 

Die richtige Käfiggröße wählen

 

Bevor wir eine Vogelkäfig kaufen müssen ein Paar grundlegende Fragen geklärt werden, ein davon ist die Frage nach der passenden Käfiggröße. Vögel sind von Natur aus sehr bewegungsliebende Tiere! Daher ist es wichtig, dass ihr Zuhause ein nicht zu klein ist. Als Regel lässt sich festhalten, dass Vögel mit einer Gesamtlänge von bis zu 13 cm einem Käfig leben sollten, der eine Länge von mindestens 80 cm besitzt. Die Gesamtlänge eines Vogels ist dabei die Länge, von der Schnabelspitze bis  zum Ende der Schwanzfedern. Das Verhältnis von Käfiglänge zu Breite und Höhe sollte mindestens 2:1 betragen. Auch möglich ist ein Verhältnis von 4:2:3 (Länge-Breite-Höhe). Bei Vögeln mit einer Gesamtlänge von über 13 cm sollte die Käfiglänge mindestens 100 cm betragen, die Verhältnisse von Höhe und Breite dazu bleiben die selben. Falls Du einen Käfig für Vögel über 20 cm suchst, dann haben wir unter Vogelvoliere eine passende Auswahl zusammengestellt.

Achtung: Es ist wichtig, dass die Gitterstäbe nicht zu weit auseinander liegen, sodass der Vogel seinen Kopf hindurch strecken kann! Anderenfalls drohen schwere Verletzungen in Kopf- und Halsbereich. Als generelle Faustformel zum Vogelkäfig kaufen lässt sich festhalten,dass kein Käfig zu groß ist, nur der Abstand zwischen den Gitterstäben kann es sein.

 

Für jede Vogelart die richtige Mindestgröße:

 

Vogelart Größe des Vogels Mindestgröße des Käfigs
Wellensittich  ca. 18 cm min. 100 cm Länge
Nymphensittich 28 bis 32 cm min. 150 cm Länge
Kanarienvogel 13,5 bis 14,5 cm min. 100 cm Länge
Zebrafink 11 cm min. 80 cm Länge

 

Was einem Vogel wirklich gut tut

 

Die zuvor angegebenen Größen dienen schlichtweg der Orientierung zum Vogelkäfig kaufen und sind als Mindestmaße zu betrachten. Behalte immer in Erinnerung, dass Vögel freiheitsliebende Tiere sind und sich gerne bewegen. Daher sollten die Vögel nicht ihr ganzes Leben in dem, doch sehr eingeschränkten, Lebensraum Vogelkäfig verbringen! Ermögliche deinen Vögeln so viel Ausflug wie möglich um ein möglichst guten Gesundheits- und Zufriedenheitszustand zu erreichen. Man kann die Vögel in der Wohnung oder im Haus umher fliegen lassen. Für den Sommer bietet sich eine große Vogelvoliere für den Garten an.

 

Gesellschaft ist wichtig

 

Es gibt verschiedene Meinungen darüber, ob es für Vögel wichtig ist in einer Gemeinschaft zu leben. Fakt ist, dass Vögel Schwarm Tiere sind oder zumindest mit einem Partner zusammenleben. Wir sind daher der Meinung, dass Vögel auf keinen Fall alleine leben sollten.  Auch wenn ein einzelner Vogel eine Beziehung zu seinem Halter aufbauen wird, ist  das Vorhandensein von Artgenossen für eine Artgerechte Haltung unabdingbar. Daher solltest du beim Vogelkäfig kaufen darauf achten, dass der Käfig ausreichend Platz für mindestens zwei Bewohner bietet.

Wichtig: Jede Vogelart hat ihre ganz eigenen Bedürfnisse. Gerade bei ausgefalleneren Vogelarten ist es sinnvoll, sich vor der Beschaffung einer Behausung genau über diese zu informieren. Auf der Seite Grumpi.de ist eine sehr umfängliche Beschreibung der Bedürfnisse und Besonderheiten von so gut wie allen Vogelarten zu finde. Sehr empfehlenswert ist es, sich auch bei Züchter oder Verkäufer der jeweiligen Vogelart zu informieren.

 

Wellensittich Vogelkäfig kaufen

 

Unterbringung der Vögel

 

Heute zu Tage werden viele Vogelarten als Haustiere gehalten, die aus allen Regionen der Welt stammen. Dadurch sind sie oftmals, historisch gesehen, mit anderen Klimaverhältnissen vertraut als man sie in unseren Breitengraden findet. Um einem Vogel als Haustier ein schönes Leben zu ermöglichen müssen also auch die Rahmenbedingung stimmen. Dabei sind folgenden Punkte essentiell:

 

Essentiell für artgerechte Haltung

  • Tages- und Sonnenlicht
  • Wärme
  • Trockenheit
  • Die richtige Position im Raum

 

 

Das passende Klima

 

Man kennt es von sich selbst oft zu gut. Einmal, nur leicht bekleidet etwas zu lange, im Zug gestanden und schon ist man krank. Natürlich sind Vögel und Menschen biologisch gesehen recht unterschiedlich doch an diesem Punkt gleichen sie sich sehr. Daher ist es wichtig, dass für Vögel das passende Klima herrscht. Bitte informiere dich auch hier über die genauen Bedürfnisse deiner Vögel. Die folgenden Punkte sind dabei Artübergreifend! Der Platz sollte so gewählt werden, dass kein großer Luftzug vorhanden ist, also am besten nicht direkt neben Fenstern und in Durchgängen. Von einem Platz direkt über der Heizung ist auch ab zu raten. Die Lufttemperatur sollte nicht zu extremen Schwankungen unterliegen und besonders nicht zu feucht sein.

 

Vogelkäfig kaufen Papagei

 

Tipp: Wenn deine Vögeln anfangen sich auf zu plustern ohne das es Abend wird und im unteren Bereich des Käfigs Schutz suchen, dann kannst du davon ausgehen das ihnen zu kalt ist und die klimatischen Bedingungen entsprechend verändern solltest.

 

Sonnenlicht ist wichtig !

 

Sonnenlicht ist für alle Lebewesen von grundlegender Bedeutung, so auch für Vögel. Stelle daher am besten sicher, dass der Standort so gewählt wird, dass möglichst viel Tageslicht und bei gutem Wetter auch Sonnenlicht die Vögel erreichen kann. Doch Achtung: zu viel ist auch nicht gut. Daher ist es wichtig, dass es Bereiche gibt, in die sich die Vögel zurückziehen können um der prallen Sonne nicht zu lange ausgesetzt zu sein.

 

Der passende Standort des Käfigs

 

Vögel sind Gesellschaft liebende Tiere. Ihr Zuhause sollte demnach da sein, wo sich man sich viel aufhält. Abgelegene Orte sollten unbedingt vermieden werden. Außerdem sollte der Platz  immer erhöht sein, da die Vögel sonst vorbei laufende Personen erst spät entdecken und sich durch sie bedroht fühlen und erschrecken, Ein guter Platz für einen Vogelkäfig ist beispielsweise in einem viel besuchten Raum in einer Ecke, die gegenüber der Tür liegt. Die Vögel sehen die eintretende Person bereits frühzeitig und erschrecken nicht. Des weitern können aus Richtung der zwei Wände keine Feinde auftauchen, was ein zusätzliches Gefühl der Sicherheit Vermittelt.

 

Nymphensittich Vogelkäfig kaufen

 

 Vogelgehege Empfehlungen

 

Wie ich schon zu Anfang angekündigt habe, wollte ich dir zu Ende des Artikels drei empfehlenswerte Vogelkäfige vorstellen. Die hier aufgelistet Vogelkäfige bieten eine sehr gute Qualität und das zu vergleichsweise niedrigen Preisen. Jedoch sollten in diesen Vogelherbergen maximal 2 bis 3 Vögel gehalten werden, da sonst keine artgerechte Haltung mehr gewährleistet werden kann. möchtest du mehr Vögel halten, dann haben wir für dich unter Vogelvoliere passende Modelle aufgelistet.

 

Vogelgehege Kaufen kleiner Vogelkäfigkaufen Vogelbauerkleiner Vogelkäfig

Vogelhaus kaufenkleiner Vogelkäfig

Fazit

Viele Faktoren tragen dazu bei, dass einem Vogel ein schönes Leben ermöglicht wird. Die  Entscheidung für den richtigen Vogelkäfig ist nur ein Teil. Es gibt eine Reihe anderer Faktoren, die maßgeblich durch den Halter beeinflusst werden. Ich hoffe ich konnte dir mit diesem Artikel etwas halfen, einen Vogelkäfig kaufen zu können. Wenn dieser Artikel für Dich Hilfreich war, dann teile ihn mit Deinen Freunden und empfehle die Seite weiter!